Deutsche Provinz der Jesuiten

Schulen

In der Deutschen Provinz gibt es derzeit drei Kollegien, die von Jesuiten geleitet werden: das Canisius-Kolleg in Berlin, das Aloisiuskolleg in Bad Godesberg und das Kolleg St. Blasien. Sie alle führen bis zur Hochschulreife, wollen aber auch ein Ort sein, in der ignatianische Pädagogik praktiziert und erlebbar wird. 

Gymnasien

Darüber hinaus ist der Orden in die Leitung des Niels-Steensen-Gymnasiums in Kopenhagen sowie des privaten Gymnasiums mit Internat in Prizren (Kosovo) eingebunden:

Die Absolventen der Jesuitenschulen sind in Vereinigungen organisiert und international vernetzt. Sie pflegen nicht nur die Erinnerung, sondern engagieren sich für den Fortbestand und die Weiterentwicklung ihrer ehemaligen Schulen und für andere Projekte des Ordens.

Alumni 

letzte Aktualisierung am 03.04.2018